Featured

Mindestlohnverstöße in Deutschland

Es war ein langer Kampf, den ver.di, NGG und andere Gewerkschaften mit der Politik ausgefochten haben, an seinem Ende stand der allgemeine gesetzliche Mindestlohn. Seit dem 1. Januar 2015 haben damit endlich alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Anspruch auf mindestens 8,50 Euro pro Stunde. Jetzt gilt es, diesen auch flächendeckend umzusetzen!

Jetzt Branchenlöhne vergleichen

Stundenlohnrechner

Stundenlohnrechner
Wie wird gerechnet?i
Stundenlohn
Brutto-Monatslohn
Monats-Arbeitsstunden

Ein Quartal hat drei Monate, bzw. 13 Wochen. Das heißt:

Quartals-Arbeitsstunden = Wochenarbeitsstunden × 13

Monats-Arbeitsstunden = Quartals-Arbeitsstunden : 3

Section Links