55 Stunden Wochenarbeitszeit, keine geregelten Pausen

Wochenarbeitszeit 55 Std. Keine geregelten Pausenzeiten. Urlaub vor 5 Jahren von 27 Tagen auf 20 Tage gekürzt. Für zwei Wochen Krankenhausaufenthalt 10 Tage Urlaub gestrichen bekommen. Für Feiertagsarbeit zwei Euro in der Stunde bekommen. Nachtzuschläge gibt es nicht. Schäden an den Fahrzeugen müssen die Fahrer selbst bezahlen. Aber die Not macht den Menschen gefügig. Mit 56 - also Maul halten und weiterbuckeln.

Taxifahrer in Bayern